«

»

Sep 17 2017

webmaster

Beitrag drucken

Tom Maaßen holt zwei weitere Silbermedaillen am letzten Tag der Olympic Hope Games

Bei den Olympic Hope Games in Racice (CZE) konnte Tom über die 200m Sprintdistanz an seine Leistungen vom Vortag anknüpfen und erpaddelte zwei Silbermedaillen. Besonders herausragend ist seine Einzelmedaille mit der er sich nun zweitbester Sprinter des Jahrgangs 2001 nennen kann und das bei einem internationalen Teilnehmerfeld von 30 Nationen.

Bei einem sehr eng getakteten Zeitplan, bei dem neun Rennen am dritten Tag der Regatta auf dem Plan standen, gewann er kurze Zeit später schon wieder Silber, diesmal im K2 wie auch am Vortag mit seinem Partner Jack Gries (KG Essen).

Im letzten Rennen ging er nochmal mit dem K4 in der Besetzung Maaßen, Illtz, Knop und Globke an den Start und erkämpfe sich einen beachtenswerten 4. Platz mit nur wenigen Hundertstel Rückstand aufs Podium.

Das Fazit der Saison von Tom ist bewundernswert. Mit fünf Medaillen auf der Deutschen Meisterschaft vor zwei Wochen und der Qualifikation für die Jugendnationalmannschaft tritt er nun die Heimreise mit vier Silbermedaillen bei insgesamt fünf Starts an.

Herzlichen Glückwunsch zu einer herausragenden Saison, Tom!

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.wsv-niederrhein.de/?p=3813