Seite drucken

Kanurennsport

Info Kanurennsport

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.wsv-niederrhein.de/?page_id=12

Ansprechpartner Rennsport

Share Button

Seite anzeigen »

Partner werden

Ohne Partner geht es nicht Der WSV Niederrhein e.V. ist ein Verein, der 1946 gegründet wurde. Unsere Vereinsanlage befindet sich an der Masurenallee im Sportpark Wedau. Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung aller Kanusportarten. Wir vom Vorstand des WSV Niederrhein bekamen vor einiger Zeit eine Anfrage, ob wir nicht wieder eine Rennsportabteilung aufbauen …

Share Button

Seite anzeigen »

Geschützt: Rennsport intern

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Seite anzeigen »

Rennsport Links

Share Button

Seite anzeigen »

Schnuppertraining

Kanu fahren – einfach cool! Du hast Spaß auf dem Wasser bist zwischen 8 und 12 Jahre und wolltest schon immer mal Kanu fahren ausprobieren? Dann bist Du beim „Schnupper-Kanu fahren“ bei uns goldrichtig. Das wirst Du beim Schuppertraining erfahren und lernen. was Kanurennsport ist und warum ihn viele als schönes Freizeitvergnügen betreiben, was man beim …

Share Button

Seite anzeigen »

Team Rennsport

  Trainer u. Rennsportwart Sportler  

Share Button

Seite anzeigen »

Termine Rennsport

Share Button

Seite anzeigen »

Trainingsanzüge

Die Trainingsanzüge können im Internet oder bei der Firma Sport Duwe bestellt werden. Bei Duwe bekommen wir 30 Prozent Rabatt auf den Katalogpreis. Der Druck mit dem WSV Logo kann dort auch erstellt werden. Das Model von der Firma Jako heißt Teamline Striker und die Farbe ist die 09 marine/nightblue. Lieferbar bis 2019 Adresse von …

Share Button

Seite anzeigen »

Trainingszeiten Rennsport

Altersklassen 7-9 Jahre Schüler C 10-12 Jahre Schüler B 13-14 Jahre Schüler A 15-16 Jahre Jugend 17-18 Jahre Junioren ab 19 Jahre Leistungsklasse

Share Button

Seite anzeigen »

Was ist Kanurennsport?

Die wichtigsten Informationen zum Kanurennsport im Überblick Kanurennsport ist eine Wassersportart, bei der man so schnell wie möglich eine festgelegte Strecke auf einem geraden Gewässer mit einem Kanu  zurücklegt. Dabei treten pro Rennen bis zu neun Kanuten auf mit Bojen gekennzeichneten Bahnen gegeneinander an. Der Kanute, der mit seiner Bootsspitze als erstes die Ziellinie überfährt, …

Share Button

Seite anzeigen »